1A Massage ++ Massagefachinstitut Manuela Ortner ++ Freiberufliche Heilmasseurin ++ Gewerbliche Masseurin ++ Akupunkt Meridian Massage ++ Breuss Dorn Fleig Massage ++ Fussreflexzonenmassage ++ Ganzkörpermassage ++ Gesundheitsmassage ++ impuls Strömen ++ Individuelle Massagen ++ Klangreise ++ Lymphdrainage ++ Raindropbehandlung ++ Rückenmassage ++ Eichengrund 8 ++ 4230 Pregarten ++ 0699/11 38 29 56 ++ office@1a-massage.at ++ www.1a-massage.at ++

 
 
 

Die Massage zählt zu einer der ältesten und natürlichsten Behandlungsmethode um Beschwerden und Schmerzen zu lindern. Sie wirkt lockernd, entspannend, beruhigend, wohltuend und durchblutungsfördernd, sie „stärkt den Rücken“.  Weiters besitzt die Massage eine nicht zu unterschätzende psychogene Wirkung und einen immunmodulierenden Effekt.

Die Massage, sie wird unterteilt in Teilkörper und Ganzkörpermassage, ist eine zu Heilzwecken und Gesunderhaltung mit der Hand ausgeführte Beeinflussung der Haut, der Muskulatur, der Gelenke und Sehnen des gesamten Körpers.
Ihr Ziel ist die verstärkte Durchblutung und Lockerung der Muskulatur, Verbesserung der Ernährung und Entschlackung des Gewebes. Sie wird angewendet als Heilmassage oder Sportmassage. Der Zeitaufwand beträgt bei einer Teilmassage max. 30 Minuten, bei einer Ganzkörpermassage hingegen max. 60 Minuten.

Ziel der Massage:       
Schmerzreduzierung bzw. -beseitigung, Tonusreduzierung bzw. –steigerung, Förderung der Durchblutung und der Lymph-zirkulation, Senkung der sympathischen Reflexaktivität, Mobilisation der verschiedenen Gewebeschichten u Strukturen.

Gezielte Hilfe:    
Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Verdauungsstörungen, Kreislaufbeschwerden, Kopfschmerzen, Bandscheibenleiden, Arthrosen, Asthma, Halswirbelsäulensyndrom und Schulter-Arm-Syndrom, Rheuma, Menstruationsbeschwerden.


     
 
     
 
   
© 1A Massage - Manuela Ortner
Seite drucken | Impressum